________ ANGELS
Familienallerlei

Es ist so weit

So, wir sind jetzt mit dem Renovieren unseres Hauses fertig. Böden und Fenster haben wir auch schon geputzt. Donnerstag ziehen wir dann also um. Timo ist auch schon ganz aufgeregt und hilft kräftig beim Packen mit. Ob er wohl schon so richtig weiß, was los ist?? Ich glaube eher nicht. Wir werden wohl ab Donnerstag auch erst mal ohne Internet auskommen müssen. Hoffe aber, dass es in zwei Wochen dann wieder klappt.

27.2.07 09:50


Kaputte Heizung

Eigentlich wollten wir ja über Fasching nicht arbeiten! Es blieb uns allerdings nichts anderes übrig, denn in der Nacht von Montag auf Dienstag muss die Heizung ganz schön gequalmt und gestunken haben (der freundliche Nachbar hat es uns erzählt), da hab ich dann erst mal meinen Bruder, der gelernter Heizungsbauer ist, angerufen und gesagt, er soll bitte mal nachsehen. Tja, was soll ich sagen, im ganzen Heizungsraum lag 3 cm hohe Asche. Mein Bruder hat dann alles erst mal sauber gemacht und den Heizkessel ausgeputzt und dabei schon einige Mängel entdeckt, die er selbst nicht beheben konnte, da er seit seinem Abschluss leider ohne Anstellung ist. Da allerdings die ganzen Betriebe über Fasching zu waren, bin ich gestern früh sofort zu Tobias´Ex-Chef gefahren und habe gesagt, dass wir einen Monteur brauchen. Der kam dann auch gleich mit und meinte, wenn der Nachbar uns nicht darauf aufmerksam gemacht und wir es nicht gemerkt hätte, wäre die Heizung spätestens am Freitag explodiert. "Super", dachte ich mir nur. Und dabei hat der Vorbesitzer doch letzten Freitag die Heizung erst "reparieren" lassen. Nach einer Stunde Arbeitszeit des Monteurs stellte sich dann heraus, dass nur Pfusch an der Heizung gemacht wurde. Die Reparaturen werden uns wahrscheinlich sehr teuer kommen. Tja, mal sehen, wie es jetzt weitergeht!!
22.2.07 08:34


Zwischenstand

So, mein Vater und Schwiegervater haben es tatsächlich geschafft das Laminat und die Deckenpanele in der Küche und im Wohnzimmer innerhalb von einer Woche komplett mit Abschlussleisten zu verlegen. Die waren vielleicht schnell und richtig schön sieht es jetzt aus. Jetzt über das Faschingswochenende werden wir uns alle mal eine Paus gönnen und Dienstag oder Mittwoch werde wir dann mit dem Tapezieren beginnen. Am 01. März ist dann der Umzug geplant. Bin gespannt, ob alles so klappt, wie wir uns das vorstellen.

16.2.07 16:14


Chaos

So, hatte ja im Januar nicht gerade viel Zeit hier um zu schreiben.

Also, wir haben uns kurz nach Weihnachten ein Haus gekauft und haben dann verschiedene Termine wahrnehmen müssen, die es mir unmöglich machte hier etwas zu schreiben. Die Termine waren bei verschiedenen Banken und beim Notar und natürlich auch beim Verkäufer des Hauses. Aber jetzt ist in der Richtung zum Glück alles geklärt. Im Februar dann (also am Montag 05.02.) werden wir anfangen im Haus alles so zu renovieren, wie wir es haben möchten. Da werde ich wohl auch nicht zu sehr viel kommen. Morgen kommen meine Schwiegereltern an, da sie uns beim renovieren helfen möchten, das finde ich richtig gut, denn Marek kann leider keinen Urlaub bekommen und so muss ich dann wenigstens nicht alles alleine machen. So viel also im Moment erst mal zum Haus.

Dazu kommt noch, dass ich seit 01.01.2007 arbeitslos gemeldet bin und ständig zwischendurch in dem ganzen Umzugsdurcheinander auch noch Bewerbungen schreiben muss. Bis jetzt habe ich allerding fast nur Absagen bekommen. Bei einem Krankenhaus durfte ich mich zwar für die Verwaltung vorstellen, wurde dann aber nur auf einer Liste vorgemerkt, für den Fall, dass irgendwann mal eine Stelle frei wird. Ist schon irgendwie deprimierend, wenn man dran denkt, dass man alle dafür tut ne Arbeit zu bekommen und dann immer wieder nur Absagen einstecken muss. Aber ich lasse mich davon nicht unterkriegen und werde trotzdem alles weiterversuchen. Früher oder Später werde ich schon etwas kriegen.

So, hier habe ich jetzt noch ein Foto, das ich gestern von meinen beiden Männer gemacht habe. Die waren da ziemlich k. o., da wir vorher noch in verschiedenen Baumärkten waren und Laminat für den Boden ausgesucht haben:

 

So, nächsten Samstag hat dann mein Vater seinen 50. Geburtstag und ich werde ihm dann einen Mohnkuchen backen, denn er liebt Mohnkuchen sehr. Was ich allerdings an der Feier vortragen werde weiß ich noch nicht so genau, aber da wird mir schon irgendwas einfallen.

Wünsche alle, die hier mitlesen ein wunderschönes und erholsames Wochenende!

2.2.07 11:22


Neues Desing

So, habe mir gerade ein neues Desing ausgesucht.

Das hier gefällt mir irgendwie besser, als da mit der Blüte.

Was meint Ihr??

21.12.06 12:19


7.12.06 19:23


Design??

Hallo Ihr Lieben!

Bin im Moment am überlegen, ob ich mir für das Blog ein neues Design machen soll, weil man bei diesem hier die Scollleisten gar nicht sieht. Was meint Ihr dazu??

6.12.06 13:05


Fenster geschmückt

So, gestern habe ich dann unser Fenster so richtig schön adventlich geschmückt. Mit zwei Lichterketten und meinem schönen Fensterbild aus Seifen. Auf der Fensterbank habe ich zwei selbst gebastelte Elche auf Schlitten und einen Weihnachtsstrauss stehen. Wenn es heute abend dunkel ist, muss ich unbedingt ein Foto davon machen und Euch zeigen.

Vorher stand ich dann noch 3 Stunden in der Küche und habe Plätzchen gebacken. Die, die ich vorletzte Woche gebacken hatte, sind alle fürs Kekswichteln bei den Wichtaholics gewesen und jetzt habe ich eben die für uns zu Hause gebacken, wobei mein Sohn Timo schon wieder die Hälfte davon weggegessen hat. Aber mehr backe ich dieses Jahr nicht mehr.

2.12.06 09:33


Zahn gezogen

So, gestern war ich ja beim Zahnarzt. Mein letzter Weisheitszahn wurde mir gezogen. Das war vielleicht eine Tortur. War eine ganze Stunde lang auf dem Zahnarztstuhl gesessen, weil mein Zahn so störrisch war und nicht raus wollte. Nachdem er ein bisschen was vom Knochen weggefräst hatte, hat er versucht den Zahn rauszuhebeln, da er mit der Zange nicht rankam. Der Zahnarzt hat das ne ganze halbe Stunde lang probiert, aber mein Zahn tat einfach keinen Ruck. Also hat er dann den Zahn in zwei Hälften geteilt und trotzdem hat es dann immer noch eine halbe Stunde gedauert, bis er endlich draußen war. Der Zahnarzt meinte, dass er so einen störrischen Zahn schon lange nicht mehr erlebt hatt. Habe dann Tabletten gegen die Schwellung und Entzündunge verschrieben bekommen. Die Tabletten sind wirklich hammermäßig stark. Gestern abend hats mich noch umgehauen. Heute geht es mir schon etwas besser, dafür habe ich aber jetzt auch ziemliche Schmerzen und mein Gesicht sieht auf einer Seite fürchterlich geschwollen aus. Hoffe, dass das bald wieder weggeht.
29.11.06 10:59



Blog
Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Kategorien
Familienallerlei
Häkeln
Opa und Oma Kurz
Stricken
Timo
Wichteleien
Wollerrungenschaften
Wollstatistik
Wollverbrauch
Links
Wollfee 5
X-Mas-Swap
Knit-n-Sip2
handgefärbt
Daniela
Petra
Mel
Credits
Designer
Pic
Gratis bloggen bei
myblog.de